5 Wege zu Ihren Theaterkarten

1. Kartenkauf im Besucherservice


Karten, Theater-Abonnements sowie Geschenkgutscheine erhalten Sie im Besucherservice:

Dienstag, Freitag 10 bis 18 Uhr
Donnerstag 15 bis 18 Uhr  
im Theaterfoyer - über Seiteneingang (Elbe)

 

2. Kartenreservierung und Wartelistenservice


Sie können Karten persönlich im Besucherservice, telefonisch oder per E-Mail reservieren:
Telefon 03521 415511 / kartenservice@theater-meissen.de

Tickets bleiben 14 Tage für Sie reserviert und können im Besucherservice abgeholt oder per Rechnung zuzüglich 2,50 € Portokosten zugesandt werden. Vorbestellte Karten am Tag der Veranstaltung bitte bis 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn abholen.

Bitte geben Sie uns Bescheid, falls Sie nicht alle vorbestellten Karten benötigen. Vorbestellte, aber nicht in Anspruch genommene Karten werden dem Besteller berechnet, sofern ein Weiterverkauf dieser Karten nicht möglich war.

3. Online Ticketshop


Hier Karten online kaufen

In unserem Online-Ticketshop können Sie per Kreditkarte (MASTER, AMEX, VISA), Sofortüberweisung (Online Banking notwendig), PayPal oder via Lastschrift bezahlen.

Bei Fragen und Problemen zum Vorgang helfen wir gern telefonisch unter 03521 – 415511 weiter.

4. Abendkasse


Die Abendkassen öffnen in den jeweiligen Spielstätten eine Stunde vor Vorstellungsbeginn. Sofern die Veranstaltung nicht ausverkauft ist, erhalten Sie hier Karten zum Normalpreis.
Für den Kauf der Karten an der Abendkasse, berechnen wir einen Zuschlag von 2,-€ pro Karte.

5. Bundesweiter Ticketverkauf (nur NEUE BURGFESTSPIELE MEISSEN)


Tickets für alle unsere Veranstaltungen inklusive der NEUEN BURGFESTSPIELE können Sie an allen Vorverkaufsstellen von Reservix erhalten.

Weitere Vorverkaufsstellen:

Tourist-Information Meißen | Markt 3 | 01662 Meißen | Tel: 03521 41940


Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), welche in unserem Besucherservice ausliegen bzw. hier abrufbar sind.

Restkarten
ALG-II-Empfänger können ab 5 Minuten vor Veranstaltungsbeginn für 7,00 € Restkarten erwerben (außer Sonderveranstaltungen).
Ermäßigungsberechtigte
Kinder, Schüler, Studenten, Auszubildende, ALG-II-Empfänger, Inhaber des Familienpasses der Stadt Meißen und des Freistaates Sachsen nach Vorlage eines Nachweises. Gilt nicht für Sonderveranstaltungen.
Begleitpersonen für Schwerbeschädigte mit Begleitpersonenausweis (B) erhalten 1 Freikarte.
Abendkassenzuschlag
Kauf der Karten an der Abendkasse: 2,00€ Zuschlag.
Dies gilt auch für vorbestellte Karten, die erst an der Abendkasse abgeholt werden (außer Kinderveranstaltungen und Anrechte).
Garderobengebühr
Für die Aufbewahrung Ihrer Garderobe während der Veranstaltung, erheben wird eine geringe Gebühr von 1,- € / Kind: 0,50 €. Bei Kinder- und Jugendgruppen entfällt diese Gebühr.