Samstag 19. Juni 2021 | 17.00 Uhr

AUGUSTS FEST

 

Barocke Lustbarkeiten mit sächsischer Kaffeetafel für JEDERMANN veranstaltet vom Freundeskreis Theater Meißen mit Zukunft e. V.

Im Jahr 2020 begehen wir den 350. Geburtstag seiner kurfürstlich-königlichen Durchlaucht Friedrich August I. von Sachsen, ab 1694 Kurfürst und Herzog sowie ab 1697 als August der II. König von Polen. Seine vermeintlich überirdischen Kräfte brachten ihm im Volksmund den Beinamen August der Starke ein. Gleichzeitig feiern wir die 310. Wiederkehr der Gründung der Porzellan Manufaktur Meissen. Zur Huldigung beider bedeutender Ereignisse gibt sich Augustus Rex persönlich die Ehre, auf dem Burghof der Stadt, anlässlich der NEUE BURGFESTSPIELE MEISSEN, ein barockes Fest auszurichten.

Zu dieser Lustbarkeit mit Musik, Tanz und leiblichen Genüssen, wie einer festlich gedeckten Tafel mit feinster Eierschecke und duftendem Kaffee – serviert vom Sächsischen Schokoladenmädchen und dem Theater-Förderverein - sind die Meißener Bürgerschaft und ihre Gäste, gern auch in barocker Kostümierung, ganz herzlich eingeladen!

 

 

Zurück