Montag 9. November 2020 | 09.30 Uhr

BEI DER FEUERWEHR WIRD DER KAFFEE KALT (3+)

 

nach Hannes Hüttner
Das Weite Theater Berlin

 

Eine kleine Geschichte für ziemlich kleine Menschen, die davon erzählt, warum Feuerwehrleute einfach nicht dazu kommen, ihren Kaffee zu trinken! Aber auch für große
Menschen, ob Kaffeetrinker oder nicht! Spannend und lustig mit Puppen, Mensch und Feuerwehr nach dem bekannten Kinderbuch von Hannes Hüttner. Die Inszenierung gehört zu den Publikums-Lieblingen im Weiten Theater und wird nicht nur in Berlin gezeigt, sondern auch bundesweit und im deutschsprachigen Ausland zu zahlreichen Gastspielen eingeladen.

 

Wir löschen jedes Feuer, ersäufen jeden Brand.
Kaum werden wir gerufen, komm’n wir schon angerannt.
Wir flitzen durch die Straßen,laut macht’s ‚TATÜ-TATA‘
Und werden wir gerufen, dann sind wir auch gleich da!“
Lied der Feuerwehrleute

ca. 45 min Spieldauer

Weitere Informationen unter www.das-weite-theater.de

----------

Kartenpreise:
Auf allen Plätzen
Kinder  6,- € / Erwachsene 12,- €
Kinder- und Schulabo  5,-€

 

Zurück