Montag 3. Februar 2020 | 10.00 Uhr

DÄUMELINCHEN (4+)

 

Eines der schönsten und bekanntesten Märchen von
Hans Christian Andersen erzählt vom Anderssein und vom Alleinsein,
vom Wegfliegen und Ankommen. Es spielt Karla Wintermann.

 

lm Frühling wird es warm, im Sommer heiß, im Herbst kühl und im Winter kalt. Ein kleines Mädchen, nur so groß wie ein Daumen,  entdeckt auf ihrer phantastischen Reise die Welt. Dabei begegnen ihr heiratswillige Kröten, hilfreiche Fische, und überhebliche Maikäfer. Als sie schließlich bei einer Feldmaus überwintern darl hätte sie sogar beinah einen blinden Maulwurf geheiratet, wenn ihr dort nicht eine kranke Schwalbe begegnet wäre. Eines der schönsten und bekanntesten Märchen von Hans-Christian Andersen erzählt vom Anderssein und vom Alleinsein, vom Wegfliegen und Ankommen.

----------

Kartenpreise:
Auf allen Plätzen
Kinder  6 € / Erwachsene 12 €
Kinder- und Schulabo  5 €

 

Zurück