Mittwoch 5. Mai 2021 | 19.00 Uhr

DES KAISERS NEUE KLEIDER (6+)

 

nach Hans Christian Andersen
Theaterprojekt der Pestalozzi Oberschule Meißen
Schauspiel, Schwarzlicht- und Schattentheater
verbinden sich mit Chor-, Tanz- und Schulband-Darbietungen.

 

Die meisten Menschen haben schon von dem Kaiser gehört, der sich von zwei Betrügern für viel Geld neue Gewänder weben lässt. Diese machen ihm vor, die Kleider seien nicht gewöhnlich, sondern könnten nur von Personen gesehen werden, die ihres Amts würdig und nicht dumm seien. Tatsächlich geben die Betrüger nur vor, zu weben …

Aus Furcht um seine Stellung und seinen Ruf spricht niemand, nicht einmal der treueste Minister des Kaisers, die offensichtliche Wahrheit aus. Ansehen und Äußerlichkeiten spielen auch in unserer heutigen Welt neben Markenkleidung und modernstem technischen Know how eine enorm große Rolle.

Davon erzählen Schülerinnen und Schüler der Pestalozzi-Oberschule in ihrer musikalisch untermalten Interpretation des bekannten Märchens von Hans-Christian Andersen.

Weitere Informationen unter www.sachsen.schule.de

----------

 

Karten ab 5 €

 

Zurück