Theaterplatz

DORNRÖSCHEN UND DIE MONSTERBANDE

Dresdner Figurentheater

Heißer Sommer

Wenn man ein altes Märchenbuch öffnet und die Geschichte von Dornröschen erzählt, geschehen manchmal seltsame Dinge. Es können sich Monster in das Buch eingenistet haben oder sogar eine ganze gummibärenfressende Monsterbande.

Diese Unholde können nicht verhindern, dass Dornröschen 100 Jahre schlafen muss. Aber sie können helfen einen guten Prinzen zu finden. So wird eine spannende Geschichte erzählt und gespielt von einem Schweizer Muschelbläser.