Samstag 10. April 2021 | 19.30 Uhr

NACHTS IM BUNDESTAG

 

Politiker am Rande des Nervenzusammenbruchs
Kabarett-Theater DISTEL (Berlin)

 

In rasanten Spielszenen und schmissigen Songs gibt es einen unterhaltsamen Dauerlauf durch das politische Dickicht unseres Landes: Was sagt ein Salafist beim Wort zum Sonntag? Wie verhält sich eine Selbsthilfe-Gruppe anonymer AfD-Wähler? Wie kann sich ein Fotomodell noch ohne schwere Gewissensbisse auf einem SUV lustvoll räkeln? Im 30. Jahr der Einheit lassen zwei Ossis und ein Wessi Revue passieren, welche Wünsche man damals hatte und stellen sich die Frage, ob Funklöcher in Brandenburg nicht auch eine Chance darstellen können. Zusammen mit der spitzzüngigen Kabarettistin Nancy Spiller und dem schelmisch agierenden Sebastian Wirnitzer wirft sich das Distel-Urgestein Stefan Martin Müller in ein ebenso komisches als auch bissiges Programm, in dem kein Auge trocken und kein Haar ungespalten bleibt. Musikalische begleitet werden sie von Friedemann Matzeit an verschiedenen Instrumenten und Guido Raschke am Klavier.

Mehr Informationen unter www.distel-berlin.de

----------

Karten ab 23 €

Zurück