Heinrichsplatz

VON PARIS BIS BERLIN

Eine Reise durch die Welt der Chansons & UFA-Melodien
mit Karolina Petrova, Hans-Richard Ludewig und Dietrich Zöllner

Eintritt frei Heißer Sommer

Das Trio nimmt Sie mit auf einen Streifzug durch die Pariser Cafés mit ihren Liedern und Musette-Walzern und stellt ihnen beliebte UFA-Schlager des Berlins der 20-40er Jahre an die Seite.

Karolina Petrova, Gesang
Hans-Richard Ludewig, Klavier und Akkordeon
Dietrich Zöllner, Bass-Geige

 

HEISSER SOMMER ist eine Initiative des Theater Meißen mit dem Theater-Förderverein und der Stadt Meißen, um einen phantasie- und freudvollen Impuls in die Stadt zu senden, und viele Plätze vom 3. JULI BIS 18. SEPTEMBER mit einem Kultur OpenAir zu beleben.

Alle Veranstaltungen finden ausschließlich bei SCHÖNEM WETTER statt und sind KOSTENFREI. Im Falle von extremen Wetterverhältnissen (Starkregen, Gewitter, Sturm) muss die jeweilige Veranstaltung leider ersatzlos ausfallen. Für die Veranstaltungen auf dem Theaterplatz stehen Stühle bereit. Bringen Sie sich aber gern einen eigenen Sitzplatz mit.

 

HEISSER SOMMER ist Teil des Programms KULTURSOMMER 2021 und wird gefördert durch:

Zurück