Sonntag 20. Dezember 2020 | 16.00 Uhr

WEIHNACHTEN „IN DER GUTEN STUBE“

 

Weihnachtskonzert der Elbland Philharmonie Sachsen

Für das Adventskonzert hat sich die Elbland Philharmonie Sachsen unter der Leitung von Ekkehard Klemm den bekannten Zitherspieler Thomas Baldauf aus Oberwiesenthal eingeladen. Seit dem Jahr 2014 ist er Zithersolist im Erzgebirgsensemble Aue und war bereits in der Musikalischen Komödie Leipzig und der Oper Chemnitz zu hören. In Hans Christian Lumbyes „Traumbilder“-Fantasie für Orchester wird Thomas Baldauf die Solozither spielen.

 

PROGRAMM:

ALBERT LORTZING - Ouvertüre zum Singspiel »Der Weihnachtsabend« LoWV 26
CARL MICHAEL ZIEHRER - Weihnachtsmärchen Paul Hindemith Tuttifäntchen - Suite für kleines Orchester musikalisches Weihnachtsmärchen: deutsche Variante des Pinocchio von Collodi
HANS PFITZNER - Ouvertüre zur Weihnachtsoper „Das Christ-Elflein“
Zitherspiel „Herbei o ihr Gläubigen“
FRANZ LISZT - Adeste fideles
Zitherspiel „Vom Himmel hoch da komm ich her", "In dulci jubilo", "Es ist ein Ros entsprungen" und "Vom Himmel hoch, o Englein kommt" und "Morgen kommt der Weihnachtsmann"
BERTOLD HUMMEL - Weihnachtliche Suite für Kammerorchester, op. 13b (1950)

 

Zum traditionellen Abschluss laden die Elbland Philharmonie Sachsen
und Zitherspieler Thomas Baldauf das Publikum zum gemeinsamen Weihnachtsliedersingen ein.

 

Mehr Informationen unter www.elbland-philharmonie-sachsen.de

----------

Kartenpreise:
ab 18€

Zurück