Stellenangebote

 

Derzeit sind folgende Stellen zu besetzen:

STELLENAUSSCHREIBUNG (intern + extern) / Mitarbeiter*in Öffentlichkeitsarbeit / Marketing am Theater Meißen

Das Theater Meißen hat seit dem Gründungsjahr 1851 seinen Standort in einem Mittelzentrum mit Einzugsgebieten aus der Stadt Meißen, dem Landkreis Meißen und darüber hinaus. Seit dem Jahr 1963 besteht das Theater als Bespieltheater.

Auf Grund der hervorragenden Voraussetzungen mit großer Bühne, kleiner Bühne, Orchestergraben und umfangreicher Bühnentechnik pflegt es nach wie vor ein Profil als Mehrspartentheater. Schauspiel, Figurentheater, Musiktheater und Konzerte sind dabei wichtige und dominante Bestandteile. Traditionell und gegenwärtig verstärkt, stehen Aufführungen für Kinder und Jugendliche im Mittelpunkt der Spielplanung.

Einen hohen Stellenwert besitzen die jährlich stattfindenden NEUEN BURGFESTSPIELE MEISSEN.

Wir suchen für unser Team ab sofort eine*n Mitarbeiter*in Öffentlichkeitsarbeit / Marketing auf der Basis von 20 Wochenstunden.

 

Ihre Aufgaben

Die Arbeit findet in engem Austausch mit der Geschäftsführung und einem*r zweiten Marketingmitarbeiter*in (Schwerpunkt Grafik) statt.

  • Entwicklung und Durchführung von PR-Konzepten
  • Aufbau und Pflege von Presseverteilern
  • Verfassen und Versand von Pressemitteilungen, Presseeinladungen,

redaktionellen Beiträgen für Publikationen etc.

  • Bearbeiten von Presseanfragen sowie Organisation und Begleitung von Presseterminen, Interviews und Dreharbeiten
  • Vertretung der Theaterinteressen gegenüber der Öffentlichkeit
  • Aufbau und redaktionelle Umsetzung eines Newsletters
  • Redaktionelle Betreuung der Homepages www.theater-meissen.de und www.neue-burgfestspiele-meissen.de
  • Eigenverantwortliche Betreuung und Weiterentwicklung der Social Media Kanäle des Theaters (Facebook & Instagram) sowie diverser Einträge in Online - Veranstaltungskalendern
  • Redaktionelle Begleitung von Veranstaltungen
  • Organisatorische und personelle Betreuung der Studierenden der BA Riesa in der

Öffentlichkeitsarbeit

  • Planung, Verhandlung, Buchung und Abwicklung von Printwerbung
  • Grafik-Briefings
  • Verfassen und Versand von Zielgruppenmailings, Newsletter, Werbetexten
  • Redaktionelle Mitarbeit Spielzeitheft
  • Redaktionelle Vorbereitung Anrechtsmaterial für Schulen und Kitas
  • Betreuung Inhouse-Werbung
  • Konzeptionelle Mitarbeit und Durchführung von PR Veranstaltungen und -Festen
  • Koordinierung und Akquise von Veranstaltungs-Werbematerial bei den Künstlern / Agenturen
  • Koordinierung und Beantragung der Außen-Plakatierung, Werbemittelverteilung
  • Aufbau und Pflege des Fotoarchivs / Pressearchivs

 

Ihre Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Ausbildung oder Hochschulstudium oder vergleichbare Ausbildung im Bereich ÖA / Marketing
  • Berufserfahrung, gerne an einem Theater oder einer vergleichbaren Kulturinstitution,
  • Selbstständige, teamorientierte, zuverlässige und effiziente Arbeitsweise
  • organisatorisches Geschick, Kommunikationsstärke, sehr gutes Zeitmanagement
  • Hohes Maß an Motivation, Eigeninitiative und Belastbarkeit, sowie ein freundlicher Umgang mit unseren Kunden und Partnern
  • Stilsicherheit im Verfassen unterschiedlicher Texte, sehr gute Rechtschreibkenntnisse
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Office-Programmen, InDesign, Illustrator, Photoshop
  • Hohe Affinität und Kenntnis im Bereich Social Media
  • Interesse für Kunst und Kultur und die speziellen Angebote unseres Theaters
  • Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden, Feiertagen und in den Abendstunden

 

Unser Angebot

Eine herausfordernde und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem abwechslungsreichen Arbeitsfeld mit großem Potenzial zur aktiven und eigenverantwortlichen Mitgestaltung. Wir leben eine ebenso lockere wie professionelle Arbeitsatmosphäre. Es besteht die Möglichkeit zum zeitweisen mobilen Arbeiten im Rahmen der betrieblichen Anforderungen.
Zusammenarbeit mit einem kleinen Team von netten und aufgeschlossenen Kollegen.

Wir begrüßen alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind erwünscht.

 

Elektronische Bewerbungen sind ausdrücklich erwünscht. Wir bitten Sie dabei, alle wesentlichen Unterlagen in einer PDF zusammenzufassen (maximal 3 MB).
Mit der Abgabe Ihrer Bewerbung erklären sich die Bewerber*innen mit der elektronischen Speicherung ihrer Daten gemäß den Datenschutzrichtlinien einverstanden.
Bitte reichen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen nur in Kopie ein, da diese nach Abschluss des Auswahlverfahrens nicht zurückgesandt werden können; sie werden unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen vernichtet.

Reisekosten zum Vorstellungsgespräch werden nicht erstattet.

 

 

Für Rückfragen kontaktieren Sie bitte:

Ann-Kristin Böhme (Geschäftsführerin), Email: annkristinboehme@theater-meissen.de

Martin Schiereck (stellv. Geschäftsführer), Email: schiereck@theater-meissen.de,Tel. 03521 / 415542

Ihre Bewerbung mit den entsprechenden Unterlagen und Ihrer Gehaltsvorstellung richten Sie bitte an die Geschäftsführerin:

Ann-Kristin Böhme
annkristinboehme@theater-meissen.de

Theater Meißen gGmb
Theaterplatz 15
01662 Meißen